Home » Schlagfertigkeit (Schlagwort-Übersicht)

Schlagfertigkeit - Alle Beiträge zu diesem Schlagwort auf www.soft-skills.com

Killerphrasen – Wie sie funktionieren, und:
Wie begegnen, abwehren, kontern?

Killerphrasen | Definition - Und: Wie begegnen, abwehren, kontern? (© ave_mario / Fotolia)

Killerphrasen fürchten wir nicht umsonst, denn sie haben das Potential, uns mundtot zu machen, in Rage zu versetzen, uns aus dem Konzept zu bringen, uns der Lächerlichkeit preiszugeben, uns in der Auseinandersetzung eine Niederlage zu …

Feststellungsfragen nutzen – Was ist eine Feststellungsfrage? Wann und wie setze ich sie ein?

Feststellungsfrage Definition, Feststellungsfragen nutzen (© Clemens Schüßler / Fotolia)

Feststellungsfragen als Mittel der Schlagfertigkeit sowie als rhetorisches Stilmittel zur Argumentation, Überzeugung, Manipulation
Als Feststellungsfrage wird ein bestimmtes rhetorisches Stilmittel bezeichnet. Dabei wird eine Feststellung mit einer Frage kombiniert. Bei der Feststellung kann es sich auch …

Buchtipp: Schlagfertigkeit Taschenguide

Buch: Schlagfertigkeit Taschenguide von Matthias Nöllke

Der Schlagfertigkeit Taschenguide ist eines der besseren Bücher in umseren Buchregal zum Thema Schlagfertigkeit. Natürlich kann er aufgrund seines Formats und der damit verbundenen Kürze das Thema nicht umfassend erschlagen. Aber das soll er ja …

Schlagfertige Instant-Konter im Überblick | Sofortantworten, die oft helfen

Schlagfertige Instant-Konter / Sofortantworten (© ufotopixl10 / Fotolia)

Nützliche Standardantworten /-konter, mit denen man in vielen Situationen auf verbale Angriffe reagieren kann
Schlagfertigkeit resultiert nicht immer aus spontanen, kreativen Geistesblitzen voller Witz. Oftmals resultieren schlagfertige Reaktionen auf verbale Angriffe einfach nur aus guter Vorbereitung. …

Zitat: Zehn Arten von Vorwürfen zum Üben Ihrer Schlagfertigkeit

Schlagfertigkeit üben: Vorwürfe zum Trainieren von Konter-Möglichkeiten (© Sergey Nivens / Fotolia)
«Zehn Arten von Vorwürfen zum Üben Ihrer Schlagfertigkeit Vorwürfe zu Äußerlichkeiten »Deine Frisur sieht aus wie ein überfahrener Hund!« »Deine Klamotten würde ich nicht mal zum Roten Kreuz tragen.« »Mann, wie bist Du fett geworden.« »Wie viel Pfund Kaffee mussten ...»

Schlagfertigkeit Beispiele | Ausgewählte knackige Konter

Schlagfertigkeit Beispiele - eine Auswahl sitzender Konter (© Björn Wylezich / Fotolia)

Beeindruckende Beispiele für Schlagfertigkeit bzw. schlagfertige Konter gibt es viele – einerseits im Alltag verbaler Schlagabtausche. Andererseits in der einschlägigen Literatur rund um Schlagfertigkeit, Kontertechniken und Killerphrasen. Auf dieser Seite haben wir einige Beispiele für …

Schlagfertigkeit Tipps | Ausgewählte Tricks und Regeln für erfolgreiches Kontern

Schlagfertigkeit Tipps, Regeln, Tricks (© Olly / Fotolia)

Schlagfertigkeit Tipps: Wer es leid ist, bei verbalen Attacken sich überrumpelt und sprachlos zu fühlen, der muss beim Thema Schlagfertigkeit vor allen Dingen im Bereich der Kontertechniken arbeiten. Die meisten der auf dieser Website aufgegriffenen …

Buchtipp: Techniken der Schlagfertigkeit für Dummies

Buch: Techniken der Schlagfertigkeit für Dummies

Techniken der Schlagfertigkeit für Dummies…

Schlagfertigkeit lernen

Schlagfertigkeit lernen - gekonnt kontern (© Jürgen Fälchle / Fotolia)

Wie kann man Schlagfertigkeit lernen? Besser kontern lernen? Lernen, bei verbalen Angriffen souverän zu reagieren? – In diesem Artikel wollen wir der Frage nachgehen, inwieweit Schlagfertigkeit erlernbar, trainierbar, verbesserbar ist. Und wie genau man seine …

Zitat: Schlagfertigkeit: Was ist das? (Erwiderungsfertigkeit, Witzfertigkeit, Diskussionsfertigkeit)

Schlagfertigkeit - was ist das? (Zitat von Pöhm)
«Schlagfertigkeit: Was ist das? Schlagfertigkeit ist ein Gesamtphänomen. Wenn Sie sich mal dabei beobachten, in welch unterschiedlichen Situationen Sie den Kommentar abgeben: „Das war aber schlagfertig!“, so werden Sie erkennen, dass es ganz unterschiedliche Arten der ...»

Zitat: 4 Regeln / Tipps, damit eine schlagfertige Replik noch besser sitzt

4 Regeln / Tipps nach Pöhm, damit eine schlagfertige Replik noch besser sitzt (© contrastwerkstatt / Fotolia)
«Schlagfertigkeit ist Souveränität: Schlagfertigkeit hat in erster Linie mit einer Wirkung gegenüber dem Außen zu tun. Es gibt keine objektive Messlatte, die einer Antwort einen korrekten schlagfertigen Gehalt zuweist. Wichtig ist, wie die Antwort auf die ...»

Buchtipp: Das Nonplusultra der Schlagfertigkeit

Buch: Das Nonplusultra der Schlagfertigkeit - von Matthias Pöhm (3868824235)

Matthias Pöhm hat sich in Deutschland ja ziemlich erfolgreich als der Autor zum Thema Schlagfertigkeit etabliert. So ist auch das Buch „Das Nonplusultra der Schlagfertigkeit“ von Pöhm in gewisser Maßen ein Bestseller oder Longseller geworden. …

Zitat: Sechs Typen von Killerphrasen (nach: Meike Müller)

Typen von Killerphrasen: Beharrung, Autorität, Besserwisser, Bedenkenträger, Vertagung, Angriff (© Tran-Photography / Fotolia)
«Ich unterscheide sechs Typen von Killerphrasen: Beharrungs-Killerphrasen Autoritäts-Killerphrasen Besserwisser-Killerphrasen Bedenkenträger-Killerphrasen Vertagungs-Killerphrasen Angriffs-Killerphrasen »

Zitat: Schlagfertigkeits-Technik: Verwirrende Sprichwörter als Antwort

Häh?! - Verwirrende Sprichwörter oder Sprüche als Antwort auf verbale Angriffe (© Laurent Hamels / Fotolia)
«Verwirrende Sprichwörter als Antwort: Abteilungsleiter Stauder läuft energisch durch den Büroflur. Sein Assistent Huber läuft ihm fast in die Arme. Der Chef aufgebracht: „Ah, Huber, gut, dass ich Sie treffe. Da haben Sie ja gestern bei ...»

Buchtipp: Killerphrasen… und wie Sie gekonnt kontern

Buch zu Schlagfertigkeit: "Killerphrasen... und wie Sie gekonnt kontern" von Meike Müller (3821855649)

Schlagfertigkeit anhand konkreter Killerphrasen praktisch üben – das geht mit diesem Buch ganz hervorragend. Auch wenn es in 2016 leider nur noch gebraucht zu haben ist (obwohl noch gar nicht so alt) – wer eins …

Zitat: Killerphrasen Liste: Typische „Totschlagargumente“, alphabetisch sortiert

Killerphrase / Totschlagargument? - Nutzen Sie die Killerphrasen Liste zum Trainieren von Schlagfertigkeit und Kontertechniken, oder als Verbotsliste, auf die sich Meetingteilnehmer für eine gesunde Meetingkultur gemeinsam verständigen (© Tran-Photography / Fotolia)
«Alle Killerphrasen auf einen Blick – in alphabetischer Reihenfolge: Ach, hören Sie auf, das nimmt Ihnen sowieso keiner ab. Ach, wissen Sie, damit sollten wir noch eine Weile warten. All die Jahre hat das funktioniert. Und nun soll ...»

Unerwartetes Zustimmen als Schlagfertigkeitstechnik

Unerwartetes Zustimmen als Schlagfertigkeitstechnik - Angriffe selbstbewusst bejahen, entspannt abperlen lassen (© fotomek / Fotolia)

Unerwartetes Zustimmen als Kontermethode: Eine der besonders wirksamen Schlagfertigkeits-Techniken ist das „Unerwartete Zustimmen“. Warum diese Technik so gut funktioniert? Nun, das Ziel von Beleidigungen oder sonstigen verbalen Angriffen besteht in den meisten Fällen darin, Sie …

Eristik

Eristik: Besonders schlagfertig, smart und mit allen Mitteln rhetorisch überlegen?! (© Elnur / Fotolia)

Einfach Recht behalten?
Als Eristik wurde ursprünglich die Kunst des philosophischen Streitgespräches bezeichnet. Der Begriff wurde von Plato und Aristoteles für die Disputierkunst der Sophisten verwendet.
Die Eristik ist die „hässliche“ Verwandte der Dialektik, die nach Wahrheit …

Zitat: Warum der schlagfertige Einfall so oft zu spät kommt

Sprachlos statt schlagfertig (© Drobot Dean / Fotolia)
«Eine böse Bemerkung, die Killerphrase eines Kollegen oder der kritische Einwurf während einer Präsentation – all diese Erlebnisse sind für uns zunächst einmal Stresssituationen. (…) Unsere Überlebensprogramme Wir erleben subjektiv Angst oder sogar Panik. Unser unterbewusstes Steuerungsprogramm schaltet ...»

Schlagfertigkeit als Soft Skill im Soft Skills Würfel von André Moritz

Schlagfertigkeit im Soft Skills Würfel von André Moritz (© www.soft-skills.com)

Schlagfertigkeitstechniken und Kontertechniken
Schlagfertigkeit ist die Fähigkeit, auf verbale Angriffe zeitnah so zu reagieren, dass die persönliche Souveränität trotz des Angriffs gewahrt bleibt. Die Hauptfähigkeit dabei liegt darin, sich nicht provozieren zu lassen und sich nicht …

Nützliche Standardkonter: Kontern mit Instantsätzen

Angriffe erfolgreich abwehren - Standardkonter und Instantsätze für die Schlagfertigkeit (© Peter Atkins / Fotolia)

Standardkonter für Standardattacken
Der schnellste Weg, schlagfertig(er) zu werden, besteht darin, sich eine gewisse Zahl von Standardkontern zurecht zu legen, welche Sie in Situationen anwenden können, bei denen Sie früher häufig sprachlos waren. Solche „Instant-Sätze“ sind …

Schlagfertigkeit: „Gerade weil“-Technik

die "Gerade weil"-Technik als Methode der Einwandbehandlung bzw. Kontertechnik (© Antonio Gravante / Fotolia)

Funktionen Sie Gegenargumente zum Beweis um
Die Gerade-weil-Technik ist eine gewitzte Konter-Methode, um auf Einwände eines Gesprächspartners einzugehen, der selbst nicht gerade fair und konstruktiv in der Diskussion ist. Im Kern geht es darum, dass Sie …

Nonverbal schlagfertig: (Provozierendes) Abwarten und fragendes Anschauen

Aha, ja, sicher, wenn Du meinst... (© Andreas Hilger / Fotolia)

Schlagfertigkeit auf nonverbale Art
Wer schlagfertig ist oder sein möchte, verfällt oftmals dem Glauben, immer und schnell auf verbale Konfrontationen reagieren zu müssen. Dem ist jedoch bei weitem nicht so, wenn man Schlagfertigkeit als Mittel zu …

Kontern mit der Salami-Taktik und einem Schwall von Gegenfragen

Konflikt voller Vorwürfe (© Rido / Fotolia)

Zerlegen Sie Allgemeinplätze & pauschale Angriffe
Viele Verbalangriffe basieren auf absoluten und / oder verallgemeinerte Aussagen. Absolute Aussagen nutzen so genannte Universalquantifikatoren wie „immer„, „nie„, „alles„, „jeder“ und „grundsätzlich„. Verallgemeinerte Aussagen sind ähnlich strukturiert: Hier wird …

Schlagfertigkeitstechniken: SIHR-Technik

SIHR-Technik zum schlagfertigen Kontern: Zustimmen mit Augenzwinkern (© JiSign / Fotolia)

Sie haben Recht, und/aber…
Wenn Menschen Sie verbal angreifen, rechnen diese in aller Regel am wenigsten damit, dass Sie ihnen zustimmen. Diesen Umstand können Sie nutzen, um im wahrsten Sinne der Überraschung schlagfertig zu sein. Die …

„Sie machen es doch genauso“-Technik

Was willst Du? - Du machst es doch genauso! (© Henryk Boeck / Fotolia)

Kontern mit Hinweis auf gleiches Verhalten
Wie ist es doch schön, wie manche Menschen glauben andere mit Vorwürfen angreifen zu müssen, um die Moral hoch zu halten und gegenüber anderen Anwesenden als besser, fairer, gerechter, moralisch …

Nachdenker-Technik: Zeit gewinnen statt Zwang zum Kontern

Nachdenker: Darüber muss ich erst noch mal nachdenken (© Dreamstime)

Vertagen Sie die Reaktion auf einen Angriff
Das Hinterhältige an Verbalattacken ist, dass wir meist das Gefühl haben, wir müssten sofort darauf reagieren. Selbst bei höflich aber bestimmt vorgetragener Kritik fallen die meisten Menschen sofort in …

Schlagfertigkeitstechniken: Besser-als-Technik

Besser-als-Technik (© Andy Dean / Fotolia)

Nehmen Sie Vorwürfen die Macht durch Relativierung
Mitunter können Sie einfach nicht negieren, dass jemand mit einem geäußerten Vorwurf oder einer für Sie unangenehmen Aussage einfach Recht hat. In diesem Fall ist es für Ihre persönliche …


Zitate zum Schlagwort « Schlagfertigkeit » aus Fachliteratur

Schlagfertigkeit, soweit es die Witzfertigkeit betrifft, lebt von der Fähigkeit, maßlos und absurd übertreiben zu können.

Gefunden auf Seite 170.

Eine große Basisfertigkeit der Schlagfertigkeit besteht darin, die Dinge indirekt durch die Blume auszudrücken. Das direkte Ausdrücken wirkt nicht schlagfertig - das wirkt plump. Wenn Sie den Angriff "Du Trottel" mit "Du bist ein Idiot" kontern, wirkt das nicht schlagfertig. Wenn Sie hingegen fragen: "Wann musst Du eigentlich wieder ins Heim zurück?", wirkt das schlagfertiger. Erst durch Weiterdenken schließt man, dass der Befragte wahrscheinlich einen Dachschaden hat. Um schlagfertige Bemerkungen zu machen, muss man die gewünschten Botschaften durch die Blume ausdrücken lernen.

Gefunden auf Seite 167.

Schlagfertige Menschen gelten als witzig, wortgewandt und rhetorisch überlegen. Sie lassen sich in Verhandlungen nicht in Verlegenheit bringen und können selbst dann noch angemessen reagieren, wenn der Gesprächspartner unter die Gürtellinie zielt.

Gefunden auf Seite 1111.
eBook-Position 159 (10%)