Ablehnung - Wissenshappen, Zitate, Definitionen aus einschlägiger Fachliteratur

Was findet man in Büchern über Ablehnung? Hier einige Zitate, Definitionen, Aussagen zu Synonymen etc., die wir zum Stichwort « Ablehnung » in unserer Bibliothek und/oder online gefunden haben.

Zitate zum Schlagwort « Ablehnung » aus Fachliteratur

Negativerlebnisse, Strafen und die Ablehnung des sozialen Umfeldes führen meist zu einem niedrigen Selbstwertgefühl. Viele Kinder ziehen sich zurück und trauen sich nichts mehr zu oder aber reagieren mit völlig überzogenem Auftreten, um das eigene Ich zu schützen und sich nicht mit der schmerzhaften Realität auseinandersetzen zu müssen.

Gefunden auf Seite 25. | Kommentar / Notiz: Siehe auch Sozialkompetenz bei Kindern

Anerkennung ist das universale Bedürfnis, nicht kritisiert und zurückgewiesen zu werden. Dieses Bedürfnis bringt Sie dazu, Situationen zu meiden, in denen Sie sich Kritik aussetzen oder in denen man Sie ablehnen könnte, und sich von Menschen fernzuhalten, die Sie nicht mögen. Anerkennung ist auch der Grund dafür, dass Sie manchmal nervös werden, wenn man Sie bei einem Vorstellungsgespräch für eine neue Arbeitsstelle bewertet, testet oder befragt.

eBook-Position 1332 (20%)

Weitere Bücher zum Thema Ablehnung: