Home » Spiele und Übungen zum Training emotionaler Intelligenz (Schlagwort-Übersicht)

Spiele und Übungen zum Training emotionaler Intelligenz - Alle Beiträge zu diesem Schlagwort auf www.soft-skills.com

Zitat: Gefühlsquiz (aus: Spiele zum Umgang mit Konflikten)

Gefühlsquiz-Spiel im Kindergarten - Übung zum Trainieren nonverbaler Sensibilität und emotionaler Intelligenz (© Studio Grand Ouest / Fotolia)
«Das „Gefühlsquiz“-Spiel: Diesem Spiel sollte ein Stuhlkreis zum Thema Gefühle vorangegangen sein. Die Kinder stehen im Kreis. Ein Kind geht in die Mitte und konzentriert sich auf ein Gefühl. Das Kind kann sich das Gefühl entweder ...»

Zitat: „Ärgerspalier“-Spiel (aus: Spiele zum Umgang mit Konflikten)

Ärgerspalier-Spiel: Meckern vs. schöne Dinge sagen (© bst2012 / Fotolia)
«Das „Ärgerspalier“-Spiel: Die Gruppe wird in zwei Hälften geteilt. Die Kinder stellen sich in einem Spalier gegenüber auf. Der Abstand sollte mindestens sechs Meter betragen. Nun darf die eine Seite laut schimpfen und meckern, die ...»

Zitat: „Wutgesten“-Spiel (aus: Spiele zum Umgang mit Konflikten)

Wutgesten Spiel - Zeige mir deine Wut in Mimik und Gestik (© mina92 / Fotolia)
«Wutgesten: Dieses Spiel ist ein „Call-and-Response“-Spiel. Dazu bilden die Kinder einen Kreis. Jeweils ein Kind tritt nach vorne und vervollständigt den Satz: „Wenn ich wütend bin, dann …“ Mögliche Ergänzungen könnten sein: „… dann schreie ...»

Zitat: „Bildhauer“-Spiel (aus: Spiele zum Umgang mit Konflikten)

Das Bildhauer-Spiel im Kindergarten: Kinder sollen bei einem anderen Kind durch 'Formen' von Körpersprache bestimmte Gefühle zum Erraten darstellen (© pathdoc / Fotolia)
«Das Bildhauer-Spiel: Zwei Kinder sind Tonklumpen und ein Kind ist der Bildhauer. Der Bildhauer hat die Aufgabe, aus den beiden Tonklumpen eine Beziehung zu modellieren. Das heißt: Er darf die beiden Kinder so formen und ...»