www.soft-skills.com » Der Soft Skills Würfel von André Moritz - eine Einführung / Übersicht

Der Soft Skills Würfel von André Moritz im Überblick

Der Soft Skills Würfel von André Moritz - 26 Soft Skills in 6 Kompetenzfeldern (© André Moritz, www.soft-skills.com)

Der Soft Skills Würfel von André Moritz ist ein Konzept zur Gliederung und Darstellung der Frage: Was sind Soft Skills, was gehört alles dazu, und wie hängen die einzelnen Fähigkeiten, Eigenschaften und Kompetenzen zusammen?

Für mich gibt es im Ergebnis meiner Recherchen im dabei aufgestellten Modell des Soft Skills Würfels 26 verschiedene Soft Skills. Konkrete Erläuterungen sowie Bausteine zum Training dieser Soft Skills finden Sie auf dieser Website.

Die Überlegung vor der Entwicklung bzw. Erfindung des „Soft Skills Würfels“ war wie folgt: Es schwirren so viele Begriffe für „Fähigkeiten“, „Eigenschaften“, „Fertigkeiten“, „Kompetenzen“ im Raum, dass man eigentlich nicht wirklich klar sieht. Was gehört wozu, was ist/meint eigentlich das gleiche, gibt es in den Begriffskonzepten übergeordnete Ideen? Kann man die verschiedenen „Skills“ irgendwie gruppieren, ähnliche Fähigkeiten clustern?

Aus diesen Fragen entwickelten sich erste Gruppierungen von Skills. Zum Beispiel stellte ich fest, dass man diverse Soft Skills relativ nachvollziehbar einer Obergruppe „Kommunikative Kompetenz“ zuordnen kann. Zum Beispiel ganz eindeutig: Rhetorische Kompetenz, Schlagfertigkeit. Aber auch: Empathie – denn Einfühlungsvermögen spielt eine große (und oftmals verkannte) Rolle in erfolgreicher Kommunikation.

Direkt im Anschluss stellte ich fest, dass man viele der zusammengetragenen Soft Skills jedoch auch anderen Obergruppen zuordnen kann. Beispiel: „Soziale Kompetenz“. Dieser Kompetenzbegriff fällt immer als einer der ersten, wenn über „Soft Skills“ gesprochen wird. Nimmt man nun noch einmal „Empathie“ als Soft Skill, dann kann man Empathie auch nachvollziehbar gut in die Obergruppe „Soziale Kompetenz“ einordnen. Denn: Einfühlungsvermögen haben, Mitgefühl empfinden und ausdrücken und so Verständnis zeigen – ist ein wesentlicher „Soft Skill“-Faktor im angenehmen und erfolgreichen Umgang miteinander. Beruflich wie privat.

Nun entstand jedoch das „Problem“: Soll Empathie nun dem Kompetenzfeld „Soziale Kompetenz“ oder dem Kompetenzfeld „Empathie“ untergeordnet werden? Beziehungsweise weitergehend: Wenn man einzelne Soft Skills eigentlich mehreren Oberbegriffen zuordnen kann, wie stellt man das dar. Wie stellt man die Schnittmengen dar?

Die Lösung des Dilemmas und etwas Ordnung in das Begriffswirrwarr und seine Zusammenhänge brachte die Idee des Würfels.

  • Soft Skills sind insgesamt die Summe vieler Einzelfähigkeiten & -fertigkeiten sowie persönlicher Eigenschaften. Der Würfel zeigt dies mit vielen Einzelbausteinen.
  • Es gibt eine Reihe von übergeordneten Begriffen: Dies sind die 6 Außenseiten des Würfels. Ich nennen sie „Kompetenzfelder“. Im Würfel sind das: Kommunikative Kompetenz, Soziale Kompetenz, Personale Kompetenz, Umsetzungskompetenz, Führungskompetenz, Mentale Kompetenz.
  • Jedes dieser Kompetenzfelder umfasst 9 Soft Skills. Jeweils ein Element (das im Zentrum) ist exklusiv nur dem einen Kompetenzfeld zugeordnet. Beispiele: „Delegationskompetenz“ als zentrales Soft Skill im Kompetenzfeld „Führungskompetenz“, oder „Stressbewältigungsvermögen“ als zentrales Soft Skill im Kompetenzfeld „Mentale Kompetenz“ oder „Rhetorische Kompetenz“ als Kern des Kompetenzfelds „Kommunikative Kompetenz“.
  • Alle anderen 8 Soft Skills (an den Außenkanten des jeweiligen Kompetenzfelds) sind gleichzeitig Bestandteil von einem oder zwei weiteren Kompetenzfeldern.

Beispiel: Entscheidungsstärke ist als Soft Skill gleich Teil von Kompetenzfeldern im Soft Skills Würfel:

  1. Entscheidungsstärke ist Teil des Kompetenzfelds „Umsetzungskompetenz“
  2. Entscheidungsstärke ist Teil des Kompetenzfelds „Mentale Kompetenz“
  3. Entscheidungsstärke ist Teil des Kompetenzfelds „Führungskompetenz“

Warum das so ist bzw. wie das gemeint ist, lässt sich auf der Detailseite zu Entscheidungskompetenz nachlesen. Hier soll es nur exemplarisch verdeutlichen: der Soft Skills Würfel hilft, die Schnittmengen der verschiedenen „Skill“- und „Kompetenzbegriffe“ auffällig zu visualisieren. Und: Klarzumachen, dass die Grenzen eben sehr fließend sind, was das Thema und die Begrifflichkeiten angeht. Dass es viele Schnittmengen und Überschneidungen gibt.

Probieren Sie den interaktiven Soft Skills Würfel: Drehen und zu einzelnen Skills springen - Funktioniert per Touch, Tastatur, Maus :-)
© André Moritz, www.soft-skills.com

Alle Kompetenzfelder des Soft Skills Würfels im Überblick:

Personale Kompetenz als Kompetenzfeld im Soft Skills Würfel (© André Moritz, www.soft-skills.com)

Personale Kompetenz als Kompetenzfeld im Soft Skills Würfel von André Moritz

Erläuterungen und Übersicht zu „Personale Kompetenz“ als Kompetenzfeld im Soft Skills Würfel von André Moritz.

Umsetzungskompetenz als Kompetenzfeld im Soft Skills Würfel (© André Moritz, www.soft-skills.com)

Umsetzungskompetenz als Kompetenzfeld im Soft Skills Würfel von André Moritz

Erläuterungen und Übersicht zu „Umsetzungskompetenz“ als Kompetenzfeld im Soft Skills Würfel von André Moritz.

Führungskompetenz als Kompetenzfeld im Soft Skills Würfel (© André Moritz, www.soft-skills.com)

Führungskompetenz als Kompetenzfeld im Soft Skills Würfel von André Moritz

Erläuterungen und Übersicht zu „Führungskompetenz“ als Kompetenzfeld im Soft Skills Würfel von André Moritz.

Mentale Kompetenz als Kompetenzfeld im Soft Skills Würfel (© André Moritz, www.soft-skills.com)

Mentale Kompetenz als Kompetenzfeld im Soft Skills Würfel von André Moritz

Erläuterungen und Übersicht zu „Mentale Kompetenz“ als Kompetenzfeld im Soft Skills Würfel von André Moritz.

Sozialkompetenz als Kompetenzfeld im Soft Skills Würfel (© André Moritz, www.soft-skills.com)

Soziale Kompetenz als Kompetenzfeld im Soft Skills Würfel von André Moritz

Erläuterungen und Übersicht zu „Soziale Kompetenz“ als Kompetenzfeld im Soft Skills Würfel von André Moritz.

Kommunikative Kompetenz als Kompetenzfeld im Soft Skills Würfel (© André Moritz, www.soft-skills.com)

Kommunikative Kompetenz als Kompetenzfeld im Soft Skills Würfel von André Moritz

Erläuterungen und Übersicht zu „Kommunikative Kompetenz“ als Kompetenzfeld im Soft Skills Würfel von André Moritz.